Bar­ter

Dieser Inhalt ist nur zugänglich für angemeldete Nutzer. Einfach über unser Anmeldeformular anmelden und auf alle kostenlose Inhalte zugriff erhalten.

zum Anmeldeformular

 

was dich auch interessieren könnte:

Ingre­di­ent Branding

Ingredient Branding (Zutaten-Markenbildung) ist ein innovatives Geschäftsmodell, bei dem ein Unternehmen seine Produkte auf der Basis der Marke eines anderen Unternehmens vermarktet. Dabei wird die Marke des Hauptprodukts genutzt, um ein Subprodukt hervorzuheben, das in dem Hauptprodukt enthalten ist und einen wesentlichen Beitrag zur Qualität, Leistung oder Funktionalität des Hauptprodukts leistet.

From push to pull

"From push to pull" ist keine bestimmte Art von Geschäftsmodell, sondern bezieht sich auf einen Paradigmenwechsel in der Marketingstrategie, bei dem das Unternehmen nicht mehr nur versucht, potenzielle Kunden mit Werbung zu erreichen und zu überzeugen, sondern versucht, eine attraktive Präsenz aufzubauen, die die Kunden von selbst anzieht (pull), z.B. durch Social Media Marketing, Suchmaschinenoptimierung oder Mundpropaganda.

Vir­tua­li­sie­rung

Das Geschäftsmodell der Virtualisierung bezieht sich darauf, reale physische Ressourcen wie Hardware, Software und Netzwerke zu abstrahieren und als virtuelle Ressourcen bereitzustellen. Diese virtuellen Ressourcen können dann von mehreren Nutzern gleichzeitig genutzt werden, was zu einer höheren Auslastung und Effizienz führt.

Einfach direkt hier einen Termin planen

Download der Studie

Trendstudie Möbel

Consent Management Platform von Real Cookie Banner